Paket 3 Sägeketten 3/8" LP 1,1 mm 44 - 50 Teilglieder + 1 Schwert

Artikelnummer: 01-S38-11-44-50-Schwert

Treibglieder

ab 32,84 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


3 Sägeketten mit passendem Schwert
Sägekette .3/8" LP 1,1 mm, 44 - 50 TG
und Führungsschiene mit 30 - 35 cm 

Produktbeschreibung:

Suchen Sie nicht lange. In einem Set ist alles drin was Sie brauchen. Das Paket beinhaltet 3 Sägeketten mit der passenden Führungsschiene.

Die Low Profile (LP) Halbmeißelsägeketten werden für Motorsägen mit einem kleineren Hubraum oder bei Elektrosägen eingesetzt. Wegen der geringen Leistung sind die Arbeitsgeräte für den Hobby-Bereich geeignet. Der Unterschied zu den normalen 3/8 Sägeketten ist die Höhe der einzelnen Kettenglieder. Diese sind bei der Low Profile Ausführung kleiner und leichter. Durch die schmaleren Zahndächer und die geringere Zahnhöhe erzeugt die Low Profil Sägekette feinere Holzspäne.

Sie erkennen das Sie eine Niedrigzahnprofilkette benötigen, wenn an dem Wert der Teilung ein „P“, „LP“ oder „Hobby“ steht. Der Begriff „Hobby“ sagt nichts über die Qualität der Sägekette aus.

Sind Sie sich nicht sicher ob die Sägekette auf Ihre Motorkettensäge passt? Dann schreiben Sie uns eine Nachricht über den Tab „Frage zum Produkt“. Wir prüfen es für Sie.


Vorteile:

  • Verringerte Vibrationen auf die Schneidgarnitur durch die Motorsägenketten
  • schnelles Schneiden und leichtes Schärfen erlauben die abgerundete Schneidkanten
  • weniger Rückschlag beim Arbeiten durch die speziellen Kettenglieder
  • Halbmeißelketten verfügen über eine hohe Standzeit
  • widerstandsfähiger und unempfindlicher gegenüber Schmutz als Vollmeißelketten (dadurch besitzt die Halbmeißelkette etwas weniger aggressivere Schnittleistung)
  • laminierte Führungsschiene aus qualitativem Stahl
  • Schiene mit genieteter Spitze für eine zuverlässige Leistung

Kennwerte Sägekette:

  • Sägeketten-Typ: Halbmeißelkette
  • Schnittlänge: 30 - 35 cm
  • Anzahl Treibglieder: 44 - 50
  • Teilung: 3/8" LP (Hobby)
  • Nutbreite in mm: 1,1 mm
  • Treibgliedstärke in Zoll: 0,043"
  • Hersteller: Ozaki

Schärfen:

  • Feilen Ø 1. Hälfte: 4,5 mm
  • Tiefenbegrenzerabstand: 0,65 mm
  • Feilenhaltung: waagerecht
  • Schärfwinkel: 30°
  • Sich ergebender Brustwinkel: 85°

Der Weg zu Ihrer passenden Motorsägekette:

Für den Kauf einer neuen Sägekette müssen Sie die Kenngrößen Teilung, Nutbreite und Treibglieder beachten.

Sie können diese Parameter auf einer älteren Verpackung oder auf der Führungsschiene finden. Oft sind auf dem Schwert die Parameter eingeprägt.

Falls Ihnen die Angaben immer noch fehlen können Sie diese einfach nachmessen.

Teilung:

Gemessen wird der Abstand von 3 aufeinander folgenden Nieten. Das Ergebnis wird in Zoll umgerechnet und ergibt so die Teilung der Sägekette (12,7 mm sind ¼, 16,5 mm sind 325, 19,1 mm sind 3/8 und 20,5 mm sind 404.

Nutbreite:

Ermitteln Sie die Breite eines Treibgliedes. Sie werden einen Wert der Ergebnisse 1,1 mm, 1,3 mm, 1,5 mm oder 1,6 mm erhalten.

Anzahl der Treibglieder:

Zählen Sie die einzelnen Treibglieder auf Ihrer Kette. Vergessen Sie aber nicht sich Ihren Anfangspunkt zu markieren.

Wartung der Niedrigzahnsägeketten und der Führungsschiene:

Für eine hohe Nutzungsdauer raten wir Ihnen zu dem Gebrauch von Sägekettenöl. Durch die Schmierung der Sägekette wird die Friktion zwischen Kette und Schwert verringert. In unserem Sägeketten Onlineshop finden Sie auch Sägekettenöl.

Zieht Ihre Motorsäge nicht mehr selbst durch das Holz oder müssen Sie viel Kraft aufbringen? Dann wird es Zeit Ihre Sägekette zu schärfen. Die einzelnen Teilglieder werden mit Hilfe einer Sägekettenfeile geschärft. Den richtigen Durchmesser der Feile finden Sie auf der jeweiligen Produktseite der Sägekette. Bei einer neuen Sägekette sollte eine Feile mit einem größeren Durchmesser verwendet werden (Angabe Feilen Ø 1. Hälfte). Nach häufigen Nachschärfen ist irgendwann circa der halbe Schneidezahn weggefeilt. Dann sollte eine kleinere Feile genutzt werden (Angabe Feilen Ø 2. Hälfte). Durch das abfallende Zahndach nimmt die Zahnhöhe mit jedem Schleifvorgang ab. Die passenden Sägekettenfeilen sind in unserem Sägeketten Onlineshop erhältlich.

Kontaktdaten
Frage zum Produkt